Aufnahme Übungs-und Ausbildungsdienst

15. 05. 2021

Bedingt durch die sinkenden Infektionszahlen bezüglich der Coronapandemie, läuft seit März 2021 unter den vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen, der Ausbildungs-und Übungsdienst der Feuerwehr Oberneisen. Die Regelung greift für den gesamten Rhein-Lahn-Kreis. Die Feuerwehrangehörigen der Einheit Oberneisen sind in drei Übungsgruppen eingeteilt, um eine Durchmischung der Aktiven zu unterbinden. Nach fünf Monaten ohne praktischen Übungsgdienst, ist die Freunde bei den Aktiven sehr groß. 

 

 

Bild zur Meldung: Aufnahme Übungs-und Ausbildungsdienst